Gespräche mit Tieren

Gespräche mit Katzen



Tierkommunikation mit Perserkatze Brenda, 2 Jahre alt

Tierkommunikation mit Perserkatze Brenda, 2 Jahre alt

Brenda ist eine junge Perserkatze, sie lebt mit 3 weiteren Hauskatzen und einigen Hunden in einem großen Haus, das aus mehreren Wohneinheiten besteht. Brenda ist mit Abstand die Jüngste und die einzige Rassekatze. Sie gehört eigentlich der jüngsten Tochter der Familie. Sie findet jedoch keinen Anschluss an die anderen Tiere der Familie und hat zudem eine Art Fresssucht entwickelt. Brenda zieht sich immer mehr von allen zurück und lebt nur noch in einem Nebenraum. De Besitzer sind ratlos und beauftragen eine Tierkommunikation als letzte Hoffnung.

Tierkommunikation mit Katze Selma, 9 Jahre alt

Tierkommunikation mit Katze Selma, 9 Jahre alt

Selma lebt seit ihrer Kindheit bei ihrer Besitzerin A. und ist mit ihr durch dick und dünn gegangen. Während einsamer Jahre war Selma ihr die beste Freundin und hielt immer zu ihr. Als ihre Besitzerin in ein Haus mit Garten umzog, konnte Selma nun auch noch ein eigenes Katzenrevier beziehen.  Doch seit 3 Wochen ist Selma vermisst. Ich versuchte, herauszufinden, ob sie noch lebt und wenn ja, warum sie nicht zurückkommt.

Tierkommunikation lernen – wie geht das?

Tierkommunikation lernen – wie geht das?

Das Wichtigste zum Thema Tierkommunikation lernen Nach einer ersten einprägsamen Erfahrung mit einer – für das eigene Tier  beauftragten – Tierkommunikation steigt in manchen Menschen der Wunsch auf, diese Fähigkeit mit Tieren zu kommunizieren selbst zu erlernen...
Seite 1 von 212